Dienstag, 18. September 2007

Start mit Hindernissen

Am Samstag habe ich mich gemütlich auf mein Sofa gesetzt um nun auch endlich mit dem Tuch zu starten. Die Seite 61 der Anna, auf der die Anleitung steht, hatte ich ausgeschnitten und in eine Klarsichthülle gepackt - den Rest des Heftes entsorgt...
Der erste Satz den ich las lautete: Strickschrift-Erklärung auf Seite 57 *örks* - naja, als alter Strickprofi konnte ich mir dann aber auch denken was welche Zeichen bedeuteten. Dann ging´s es fröhlich los: Schönes Garn, das auf den Kunststoff-Nadeln von Denise wunderbar flutscht.
Das Muster recht einfach und so strickte ich so vor mich hin..... am Sonntag, bei näherer Betrachtung, musste ich leider feststellen, dass ich irgendwann zwischendrin die Mittelmasche versetzt hatte - SUPER! Also wieder ein ordentliches Stück aufgeribbelt.

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Jetzt ist es aber richtig und es sieht richtig schön aus, finde ich! Ich liebe diese Farben!

Kommentare:

Junia hat gesagt…

Hallo Heike

Du machst ja Sachen, einfach so ein Heft entsorgen. Ich habe mir die Anleitung eingescannt, vergrössert, ausgedruckt und laminiert.
Bin jetzt bei den Fransen angekommen.

Der Farbverlauf Deiner Wolle ist sehr schön.
LG Angela

Angelika hat gesagt…

Ja, die Fraben sind echt super. Die Machen das Tuch viel interessanter als mein langweiliges einfarbiges.

Monika hat gesagt…

Wunderschoen sind diese Farben! Du bist ja schon ganz schoen weit gekommen. Bei mir geht nichts weiter.

iris hat gesagt…

hallo heike,

ich kann mich nur anschließen: die farben sind superschön! ich quäle mich noch durch so 20 reihen kraus rechts, dann endlich die lochmusterreihe... mal was anderes ;-).

LG iris
PS: mein erster kommentar in einem blog, wie aufregend!!!

Stefanie hat gesagt…

Hallo Heike,
sind wirklich tolle Farben, sieht man dem Knäuel gar nicht an. Zumindest fehlt mir bei solcher Wolle immer das Vorstellungsvermögen wie das Strickstück dann aussehen soll und komme dann immer ins Staunen...
Liebe Grüße Stefanie

Karina neuehobbytheke hat gesagt…

Hallo Heike,
Deine Wolle ist ja wirklich faszinierend schön. Herrliche Farben.

Viele Grüße Karina